Leichte Sprache
Für diese Seite gibt es keine Übersetzung in «Leichte Sprache»
Zur Startseite «Leichte Sprache»

Startseite Wer wir sind

Die Eingliederungsstätte Baselland ESB.

Wir sind ein soziales Unternehmen für Menschen mit einer Behinderung. Alle unsere Aktivitäten zielen darauf, sie darin zu stärken, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Zu diesem Ziel bieten wir Jugendlichen und Erwachsenen Ausbildungs- und Arbeitsplätze sowie Wohnmöglichkeiten mit professioneller Betreuung, Begleitung und Beratung. Unser Angebot umfasst rund 100 Wohn- und 480 Arbeitsplätze an sechzehn Standorten im Kanton Baselland. Damit stemmen wir einen Grossteil der Behindertenhilfe unseres Kantons, geführt unter sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten.

Unsere einzelnen Angebote sind so vielfältig wie die Menschen, zu deren Wohl und in deren Interesse wir handeln. Die Eingliederungsstätte Baselland ESB stellt deren individuelle Bedürfnisse konsequent ins Zentrum.

Geschichte und Rechtsform.

Die ESB ist eine private Stiftung im öffentlichen Auftrag. Sie wurde 1975 als «Eingliederungsstätte und Arbeitszentrum für Behinderte» gegründet und änderte ihren Namen 1999 zu «Eingliederungsstätte Baselland ESB». Eine nochmalige Namensänderung 2008 machte sie zur «insieme Baselland Stiftung für die Eingliederungsstätte Baselland ESB». Geläufig sind aber nach wie vor die Kurzform «Eingliederungsstätte Baselland ESB» und das Kürzel «ESB».

Ein Partner von Bund und Kanton .

Um Menschen mit einer Behinderung die Nutzung unserer Angebote zu ermöglichen, sind wir seit vielen Jahren ein anerkannter Vertragspartner des Kantons Baselland, vertreten durch das Amt für Kind, Jugend und Behindertenangebot.
Wir erbringen unsere Leistungen gemäss dem Bundesgesetz über die Institutionen zur Förderung der Eingliederung von invaliden Personen (IFEG, SR 831.26) und orientieren uns am Gesetz über die Behindertenhilfe.
Eine weitere langjährige Leistungsvereinbarung verbindet uns mit der Eidgenössischen Invalidenversicherung, vertreten durch die SVA Basel-Landschaft, Kontraktmanagement beider Basel IV-Stellen in Binningen.


Wir erfüllen die SODK OST + Richtlinien

Unser Netzwerk.

Die ESB ist dem Verein insieme Baselland angeschlossen und Mitglied von INSOS Schweiz (dem nationalen Branchenverband der Dienstleistungsanbieter für Menschen mit Behinderung) sowie von SUbB (Soziale Unternehmen beider Basel).

Wer? Wo? Was?

Welche Personen sind bei der ESB für welche Anfragen zuständig? Gerne helfen wir Ihnen, sich bei der ESB zurechtzufinden.   

Informationen.