Leichte Sprache
Für diese Seite gibt es keine Übersetzung in «Leichte Sprache»
Zur Startseite «Leichte Sprache»

Startseite Berufliche Integration Berufliche Abklärungen

Berufliche Abklärungen.

Die ESB führt im Auftrag der Invalidenversicherung (IV) verschiedene berufliche Abklärungen und Arbeitstrainings durch. Dazu zählen insbesondere Berufsberatung, Umschulungen und weitere Massnahmen zum Wiedereinstieg ins Arbeitsleben.

Vorgaben.

Die Abklärungen orientieren sich an vorgegebenen Abklärungsmodulen, die Aussagen über die Grundqualifikationen, die Arbeitsmotivation, die Arbeitsleistung und die fachlichen Kompetenzen ermöglichen.

Ziele.

Fachpersonen der ESB begleiten Sie dabei, ihre Fähigkeiten in Arbeitstrainings praktisch zu erproben und schrittweise den Weg zurück in die Arbeitswelt zu finden. Sie gewinnen Selbstvertrauen und bestimmen selber über ihre weitere berufliche Zukunft.

Erstmalige berufliche Ausbildung..